Informationskompetenz für äußere & innere Sicherheit

griephan aktuell

Technik

HENSOLDT übernimmt Flugzeugelektronik-Anbieter EuroAvionics

Das deutsche Sensorhaus HENSOLDT übernimmt die EuroAvionics GmbH in Pforzheim, einen Anbieter von Avionik-Systemen für Hubschrauber und Drohnen. Nach Vorliegen aller rechtlichen Voraussetzungen ist der im Mai 2017 unterschriebene Anteilskaufvertrag...

17.08.2017

BWI-Gesellschaften verschmelzen zur BWI GmbH

Die BWI Informationstechnik GmbH und die BWI Systeme GmbH werden zum 1. August 2017 zu einer Gesellschaft. Mit der Verschmelzung der beiden hundertprozentigen Bundesgesellschaften bekommt das „neue“ Unternehmen einen neuen Namen und firmiert künftig...

01.08.2017
Technik

HENSOLDT erhält Bundeswehr-Zertifizierung

Die HENSOLDT Sensors GmbH hat nach eigenen Angaben als erstes deutsches Luftfahrtunternehmen die Auditierung des Luftfahrtamtes der Bundeswehr nach dem neuen Standard DEMAR 21G (DEMAR = Deutsche Military Airworthiness Requirements) bestanden. Damit...

28.07.2017
©Rheinmetall
Technik

Rheinmetall gewinnt Flugabwehr-Aufträge im Wert von 220 Mio €

Rheinmetall hat zwei Großaufträge im Bereich der militärischen Flugabwehr erhalten: Zwei internationale Kunden haben für ihre Luftstreitkräfte Flugabwehr-Produkte und dazugehörige Dienstleistungen im Gesamtwert von rund 220 Mio € bestellt. Die...

28.07.2017
Politik

Sommerpause

griephan geht in die Sommerpause! Die nächste Ausgabe griephan (34/17) erscheint am 25.08.2017

28.07.2017
©Rheinmetall
Technik

Umfangreiche Funktionserweiterungen für den Schützenpanzer PUMA für rund 370 Mio € beauftragt

Projekt System & Management (PSM), ein 50/50 Joint Venture von Krauss-Maffei Wegmann und Rheinmetall, erhielt heute vom Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) die Beauftragung für umfangreiche...

25.07.2017
Politik

Taktische Kommunikation mit SVFuA: Rohde & Schwarz stattet Bundeswehr mit modernen softwarebasierten Funksystemen aus

Rohde & Schwarz erhält den Auftrag des Bundesministeriums der Verteidigung (BMVg) für die Ausrüstung von zunächst 50 Führungsfahrzeugen mit der Streitkräftegemeinsamen Verbundfähigen Funkgeräteausstattung (SVFuA). SVFuA ist eine vorgezogene Maßnahme...

24.07.2017
©Hensoldt/PSM
Technik

Puma-Selbstschutz-Lieferungen nach Plan

Hensoldt hat den 200. Sensorrüstsatz des multifunktionalen Selbstschutzsystems MUSS (MUltifunctional Self-protection System) ausgeliefert, das in den neuen Schützenpanzer „Puma“ des Deutschen Heeres integriert wird. Damit summieren sich die...

22.07.2017
Politik

Neunte Verordnung zur Änderung der AWV

AWVNeunte Verordnung zur Änderung der Außenwirtschaftsverordnung Download

21.07.2017
Technik

Krauss-Maffei Wegmann modernisiert 208 Boxer-Fahrzeuge

Im Auftrag des BAAINBw schloss die Gemeinsame Organisation für Rüstungskooperation (OCCAR) mit ARTEC einen Vertrag über eine Modernisierung von 246 Boxer-Fahrzeugen unterschiedlicher Varianten der Bundeswehr. Das Gesamtvolumen des Auftrages beträgt...

13.07.2017
© Rheinmetall
Technik

Rheinmetall modernisiert logistischen Fahrzeugpark der Bundeswehr: Großauftrag für über 2200 LKWs im Wert von rund 900 Mio €

Rheinmetall MAN Military Vehicles hat einen Rahmenvertrag für die Lieferung von über 2200 hochmodernen militärischen LKWs an die Bundeswehr erhalten. Der durch das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw)...

13.07.2017
© Hensoldt
Technik

Hensoldt liefert weitere Optiken für „Infanterist der Zukunft – Erweitertes System“ Teil 3

Hensoldt Optronics, eine Produktlinie der Hensoldt Holding Germany, hat einen weiteren Auftrag für das Modernisierungsprogramm der Bundeswehr „Infanterist der Zukunft – Erweitertes System‘‘ (IdZ-ES) erhalten. Der Auftrag beinhaltet die Lieferung des...

12.07.2017
Technik

Bundeswehr erhält 30 Fennek JFST

Das niederländische Beschaffungsamt DMO (Defence Materiel Organisation), zuständig für das bilaterale Projekt Fennek, lässt im Auftrag des deutschen Ausrüstungsamtes (BAAINBw) 30 Fennek-Spähwagen auf den Stand JFST (Joint Fire Support Team) für das...

11.07.2017
© Rheinmetall
Technik

Rheinmetall modernisiert Boxer-Führungsfahrzeuge der Bundeswehr

Rheinmetall modernisiert 38 geschützte Transport-Kraftfahrzeuge Boxer der Version Führungsfahrzeug für die Bundeswehr. Am 28.06.2017 beauftragte die europäische Rüstungsagentur OCCAR das Boxer-Konsortium ARTEC mit der Umrüstung auf den...

11.07.2017
© Hensoldt
Politik

HENSOLDT übernimmt Radarhersteller Kelvin Hughes

Übernahme stärkt Sensorgeschäft von HENSOLDT

03.07.2017
© Rheinmetall
Technik

Rheinmetall holt Großauftrag der Bundeswehr im Wert von 370 Mio € – Hochmoderne Soldatensysteme für die Infanterie

Rheinmetall hat einen Großauftrag der Bundeswehr im Bruttowert von 370 Mio € (Netto: 310 Mio €) gewonnen. Rheinmetall soll 68 Zugausstattungen des hochmodernen Soldatensystems „Infanterist der Zukunft – Erweitertes System“ an die Streitkräfte...

29.06.2017
© CD/Keller_Airbus Helicopters
Technik

Airbus liefert letzten H145M Hubschrauber termingerecht an die Luftwaffe aus

Airbus Helicopters hat den 15. und letzten leichten Mehrzweckhubschrauber vom Typ H145M LUH SOF an die Bundeswehr übergeben. Die in Laupheim stationierten Helikopter werden für die Spezialkräfte der Bundeswehr in den Einsatz gehen. Die Bundeswehr...

29.06.2017
Politik

Aus Rheinmetall Defence Electronics wird Rheinmetall Electronics

Mit Wirkung zum 16.06.2017 ändert die Rheinmetall Defence Electronics, Bremen, ihren Namen und firmiert künftig als Rheinmetall Electronics. Hintergrund ist der wachsende Erfolg des Unternehmens in Märkten außerhalb des Defence-Sektors. Zugleich...

22.06.2017
Technik

IABG eröffnet Advanced Cyber Range Training Center auf Basis der Cyberbit Range Plattform

Die IABG und Cyberbit, ein israelischer Anbieter von Sicherheitslösungen, kündigten die geplante Eröffnung eines modernen Cybersicherheits-Trainingszentrums im Juni 2017 an. Das Zentrum wird von der IABG betrieben und mit der Cyberbit Range...

14.06.2017
Technik

Airbus liefert Betreuungskommunikation für Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr an weltweit 15 Standorten

Airbus hat erfolgreich die Betreuungskommunikation für die Bundeswehr-Truppen in ihren Einsatzliegenschaften in Litauen installiert. Unter dem Namen Connect-D stellt Airbus Telefonie, Internet und Mediendienste an nun weltweit 15...

08.06.2017