News Produkte & Technik

25.04.2018

Von der ILA: Airbus bringt Eurofighter in Stellung als Nachfolge für Tornado-Kampfflugzeuge

Airbus hat zusammen mit der Eurofighter GmbH sein Angebot für den Ersatz der deutschen Tornado-Kampfflugzeuge an das Verteidigungsministerium übergeben und den Eurofighter als Lösung für die Nachfolge der in den 1960er Jahren entwickelten Flugzeuge in Stellung gebracht.

 Nach derzeitigem Stand soll die Luftwaffe den Tornado ab 2025 ausphasen und die Fähigkeiten auf ein anderes Waffensystem übertragen. Derzeit verfügt die Bundeswehr über 130 Eurofighter und 90 Tornados.


Google Translate

Translate this page to your language:

Termine

DE Hamburg
04.09.2018 - 07.09.2018