Informationskompetenz für äußere & innere Sicherheit

Britische Marine und Luftwaffe kooperieren bei Torpedo-Deal

Die britische Marine und Luftwaffe kooperieren bei der Entwicklung und Beschaffung der geplanten Spearfish und Sting Ray Torpedos. Der mit BAE Systems geschlossene Vertrag wird mit einem Wert von 369.5 Millionen Pfund angegeben, er umfasst die technisch Unterstützung und Wartung bereits gelieferter Systeme bis 2019 sowie die Grundlage für eine Kampfwertsteigerung des Spearfish Torpedos.


Durch den gemeinsamen Ansatz von Luftwaffe und Marine konnte eine Ersparnis von 20 Prozent, mindestens 65 Millionen Pfund, erreicht werden.

Politik
Artikel griephan Redaktion
Anzeige
Artikel griephan Redaktion