Informationskompetenz für äußere & innere Sicherheit

Bundeswehr vergibt Auftrag zur Umrüstung von CH53 Hubschraubern an Eurocopter

Eurocopter Deutschland GmbH und das Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung haben auf der Internationalen Luftfahrtausstellung in Paris einen Vertrag für die Ersteinrüstung der Fähigkeit zur Durchführung von Personnel Recovery-Missionen mit den Transporthubschraubern der Bundeswehr CH53 GS/GE und der anschliessenden Umrüstung von weiteren 25 CH53 GS/GE unterzeichnet. Der Auftragswert beläuft sich auf rund 24,9 Millionen Euro, wovon ein großer Teil an die mittelständische deutsche Ausrüstungsindustrie geht. Die Auslieferung des ersten Hubschraubers soll im Frühjahr 2010 erfolgen.

Politik
Artikel griephan Redaktion
Anzeige
Artikel griephan Redaktion