Informationskompetenz für äußere & innere Sicherheit

Deutsche Universitäten gründen Forschungsportal zur Inneren Sicherheit

Der Wittener Prof. Dr. Hans-Jürgen Lange erstellt mit dem Rhein-Ruhr-Institut für Sozialforschung und Politikberatung (RISP) an der Universität Duisburg-Essen und dem Sozialwissenschaftlichen Informationszentrum GESIS in Bonn eine Forschungsdokumentation zur Inneren Sicherheit. Diese später im Internet zugängliche Zusammenfassung des aktuellen Wissens bereitet alle relevanten Forschungsergebnisse zum Thema Innere Sicherheit auf. Nutzer sind neben Wissenschaftlern und Studenten insbesondere Journalisten und Lehrer. 

Politik
Artikel griephan Redaktion
Anzeige
Artikel griephan Redaktion