Informationskompetenz für äußere & innere Sicherheit

EADS gründet Tochterunternehmen in Japan

Der Europäische Luftfahrt- und Rüstungskonzern hat in Japan eine Tochterfirma gegründet. EADS Japan soll die Anwesenheit des Konzerns in Japan stärken und langfristig die Geschäftsbeziehungen mit der japanischen Luftfahrtindustrie ausbauen und erweitern. Bereits jetzt kauft EADS auf dem japanischen Markt jährlich für bis zu $1 Milliarde ein, gleichzeitig betrachtet die Firma Japan als einen wichtigen Markt für die Luftfahrtindustrie. Als President von EADS Japan wurde Vincent Larnicol eingesetzt.

Politik
Artikel griephan Redaktion
Anzeige
Artikel griephan Redaktion