Informationskompetenz für äußere & innere Sicherheit

Generalinspekteur Schneiderhan tritt zurück

Der scheidende Generalinspekteur der Bundeswehr General Wolfgang Schneiderhan (Quelle: Bundeswehr).

General Wolfgang Schneiderhan, Generalinspekteur der Bundeswehr, ist am Donnerstag zurückgetreten. Dies teilte Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg am selben Tag im Bundestag mit. Schneiderhan ziehe die Konsequenz daraus, daß die Bundeswehr Berichte über mögliche zivile Opfer nach der Bombardierung von zwei Tanklastern bei Kunduz in Afghanistan zurückgehalten habe. In diesem Zusammenhang werde Staatssekretär Peter Wichert ebenfalls ausscheiden.

Politik
Artikel griephan Redaktion
Anzeige
Artikel griephan Redaktion