Informationskompetenz zum Geschäftsfeld der gesamtstaatlichen Sicherheit

Großauftrag: Rheinmetall verkauft Munition im Wert von über 400 Mio €

Der Rheinmetall-Konzern hat im zweiten Quartal 2016 von einem internationalen Kunden einen Großauftrag für Munition erhalten. Der Vertrag mit einem Gesamtvolumen von über 400 Mio € hat eine Laufzeit über sieben Jahre.

Den Sektor Waffen und Munition deckt Rheinmetall Defence mit einem breiten Produktangebot ab: Sowohl im Mittel- und Großkaliber sowie im Bereich der Infanteriemunition, pyrotechnischer Wirkmittel, der Gefechtskopf- und der Antriebs-technologie für Luftflugkörper und Torpedos. Das Spektrum reicht von der Bordbewaffnung des Eurofighters und den Mittelkalibergeschützen für Marineboote und für Schützenpanzer bis hin zum Waffensystem des Leopard-Kampfpanzers, inklusive der dazugehörigen Munition.

Politik
Artikel griephan Redaktion
Anzeige
Artikel griephan Redaktion