Informationskompetenz für äußere & innere Sicherheit

Rheinmetall liefert mobiles Mörsersystem an die Bundeswehr

Leichter Panzermörser auf Basis des Wiesel 2.

Rheinmetall Defence ist damit beauftragt worden, hochmoderne Mörsersysteme
im Gesamtwert von rund 54 Millionen Euro an die Bundeswehr zu liefern. Der gegenwärtige Auftrag umfasst acht 120mm-Waffenträger leichte Panzermörser (lePzMrs) auf Basis des Fahrzeugs Wiesel 2. Als Option sind darüber hinaus zwei Führungsfahrzeuge im Wert von rund 7,5 Mio. Euro vorgesehen. Die Auslieferung ist für 2011 vorgesehen.

Politik
Artikel griephan Redaktion
Anzeige
Artikel griephan Redaktion