Informationskompetenz für äußere & innere Sicherheit

Rheinmetall realisiert die Simulations- und Testumgebung der Bundeswehr

Die Simulations- und Testumgebung der Bundeswehr.

Rheinmetall Defence ist vom Bundesamt für Informationsmanagement und
Informationstechnik der Bundeswehr (IT-AmtBw) mit der Realisierung der
Simulations- und Testumgebung der Bundeswehr (SuTBw) beauftragt worden. Der Auftrag, den Rheinmetall nach intensivem Wettbewerb als Generalunternehmer zusammen mit seinem Partner IABG gewinnen konnte, umfasst ein Volumen im zweistelligen Millionen Euro-Bereich. Rheinmetall Defence wird im Rahmen dieses Auftrages die erforderliche ITInfrastruktur, Hardware und Software zur Kopplung von simulierten und realen Einsatzsystemen an insgesamt 27 nationalen Standorten und einer Lokation in den USA bereitstellen. Diese Standorte können je nach Bedarf eines durchzuführenden Experiments über Datenleitungen miteinander verbunden werden.

Der besondere Nutzen der SuTBw liegt in der Kopplung von unterschiedlichen Simulationssystemen und Simulatoren mit ihren ganz speziellen Einzelfähigkeiten zu leistungsfähigen Simulationsverbünden für komplexes Üben im Teilstreitkräfte übergreifenden Systemverbund. Darüber hinaus können nationale und internationale Einsatz und Führungsinformationssysteme in diese IT-Infrastruktur eingebunden werden.

Politik
Artikel griephan Redaktion
Anzeige
Artikel griephan Redaktion