Informationskompetenz zum Geschäftsfeld der gesamtstaatlichen Sicherheit

Korea Aerospace Industries Ltd. und Eurocopter geben Prototypen-Rollout des Korean Utility Helicopter bekannt

Drei Jahre nach dem Start des Korean Helicopter Program im Jahr 2006 haben Korean Aerospace Industries (KAI) und Eurocopter, im Beisein des südkoreanischen Präsidenten Lee Myung-bak dem pünktlichen Rollout des ersten Prototyps für den Korean Utility Helicopter (KUH) bekannt gegeben. Sie ist das Ergebnis einer im Juni 2006 gestarteten Arbeit, in deren Rahmen alle wichtigen Zwischenziele – wie die vorläufige Entwurfsprüfung, die endgültige Entwurfsprüfung und der dynamische Testflug – rechtzeitig umgesetzt wurden.

Der Erstflug dieses Prototyps ist für Anfang 2010 geplant, die Serienproduktion wird mit 245 Hubschraubern für Südkoreas Heer beginnen. Der zum Einsatz ab 2012 vorgesehene Korean Utility Helicopter (KUH) ist ein militärischer Transporthubschrauber der Acht-Tonnen-Klasse, der bestehende Arbeitshubschrauber des südkoreanischen Heeres ablösen soll.

Technik
Artikel griephan Redaktion
Anzeige
Artikel griephan Redaktion